Abschittsfeuerwehrtag + Gartenfest

Zahlreiche Gäste besuchten uns wieder am diesjährigen Gartenfest. Besonderes Rahmenprogramm gab es u.a. aufgrund des Abschnittsfeuerwehrtages, der heuer in Furth ausgerichtet wurde, sowie wegen der Vorführung verschiedener Waldbrandfahrzeuge. Wir gratulieren alle geehrten Kameraden sowie unserem Kommandanten ABI Gerald Lechner zu seiner besonderen Ehrung! Recht herzlich bedanken möchten wir uns bei Weiterlesen…

Brand auf Bundesheer-Gelände

Auch wir wurden alarmiert und standen im Einsatz beim Großbrand in Ebenfurth/Grossmittel. Dort hat sich ersten Einschätzungen zur Folge trockenes Gras vermutlich selbst entzündet. In weiterer Folge breitete sich das Feuer rasch aus und so mussten zahlreiche Feuerwehren, Bundesheer und Polizei mit Löschhubschraubern ausrücken um die Flammen in Zaum zu Weiterlesen…

Sturmschaden

Vergangenen Freitag wurden wir nach heftigen Unwettern zu einem Sturmschaden in die Steinwandklamm gerufen. Ein Baum war in die Telefonleitung gestürzt und blockierte die Straße. Nach kurzer Zeit konnte der Baum entfernt und der Einsatz wieder beendet werden.

Fronleichnam 2022

Auch heuer nahmen wir bei strahlendem Sonnenschein wieder an der Fronleichnamsprozession teil. Auch dieses Jahr waren wieder einige Kameraden gemeinsam mit anderen Vereinen unterwegs und gingen die altbewährten Stationen bis wir wieder bei der Pfarrkirche angelangten.

ATS Grundausbildung in der Feuerwehr

Atemschutzwart LM Raphael LECHNER und Schadstoffwart LM Patrik LECHNER führten in unserer Feuerwehr eine sehr interessante und lehrreiche Schulung für unsere neuen Mitlgieder durch, welche in den nächsten Monaten den Atemschutzlehrgang absolvieren werden. Anbei einige Impressionen …

Übung: Brandeinsatz

Vergangenen Freitag lautete die Übungsannahme: Brand eines Betriebsgebäudes, zwei vermisste Personen. Mit Tank, Rüst und MTF machten wir uns auf zum Übungsobjekt. Dort angekommen wurde eine Ansaugstelle im nahegelegenen Bach gesucht und eine Löschleitung zum Gebäude gelegt. Während der Fahrt legte ein Atemschutztrupp bereits seine Ausrüstung an. Rasch konnte dieser Weiterlesen…